Ausbildung zum zertifizierten Zeremonienleiter

Die Tätigkeit eines Zeremonienleiters ist nicht geschützt. Praktisch jeder kann und darf sich deshalb Zeremonienleiter nennen, egal ob sie oder er jemals eine entsprechende Ausbildung genossen hat.

Im Dezember 2018 habe ich erfolgreich die Ausbildung zum zertifizierten Zeremonienleiter bei Traumich abgeschlossen, und bin stolz, nun Teil dieses tollen Teams zu sein.

Die Ausbildung als zertifizierter Zeremonienleiter abzuschliessen war mir wichtig, da ich meine Tätigkeit als Zeremonienleiter sehr ernst nehme und einen hohen Anspruch an meine Aufgabe und vor allem die Zufriedenheit meiner Kunden habe.

Bei meiner Ausbildung konnte ich wichtige Erfahrungen sammeln und mir neues Wissen aneignen. Umso bestärkter fühle ich mich nun darin, dass ich für die Aufgabe eines Zeremonienleiters genau der Richtige bin.

Besucht gerne mein Profil bei Traumich oder prüft mein Angebot direkt auf meiner Website.

Mein Traumich-Profil

 

TRAUMICH Zertifikat